Ausbildung in Focusing

Die Ausbildung in Focusing (DAF) wird für Menschen angeboten,

  • die Focusing als Methode der Selbsthilfe für sich allein
  • oder im Rahmen einer Focusing-Partnerschaft nutzen möchten, bei der Sie sich mit einer anderen Person regelmäßig treffen, um sich gegenseitig zu begleiten
    → Partnerschaftliches Focusing
  • die in einem psychosozialen, medizinischen oder therapeutischen Berufsfeld tätig sind und darin Ihre Kompetenzen um die Dimension des Körperwissens und der daraus folgenden Veränderungsschritte erweitern möchten.

Die Ausbildung besteht aus dem Seminar I (Einstieg) und darauf aufbauend den Seminaren II–V, ergänzt durch Partnerschaftliches Focusing und Literaturstudium zwischen den Seminaren.

Seminar I (Einstieg):  Focusing, die heilsame innere Beziehung

Einführung in Focusing, Grundhaltungen und  Grundschritte: Innere Achtsamkeit, Absichtslosigkeit, Beziehung zum inneren Erleben, Verweilen. Freiraum, Felt Sense, Symbolisieren, Innerer Kritiker I, Annehmen und Schützen.

Seminar II:  Andere begleiten

Grundhaltungen und Konzepte beim Begleiten anderer: Dasein, Beziehung, Resonanz; Listening: Zuhören und auf den Felt sense antworten, Saying back, Partialisieren; Guiding: Fragen an den Felt  sense, genauern; Partnerschaftliches Focusing.

Seminar III: Fortgeschrittenes Prozessbegleiten

Einstieg und Übergänge von Gesprächsinhalten zum körperlichen Erleben, Partialisieren, Begleiten in unterschiedlichen Erlebens– u. Handlungsmodalitäten, Modalitätenwechsel, Umgang mit Prozessblockaden.

Seminar IV: Mit Störungen umgehen

Strukturgebundene Prozesse vs. Focusing-Prozesse, Arbeit mit Teilpersonen: Innerer Kritiker II, Inneres Kind, Beziehungsfreiraum, Umgang mit Störungen in der Beziehung der Focusingpartner, Response.

Seminar V: Integration

Integration des bisher Gelernten; „Feinschliff“ des Prozeßbegleitens mit Möglichkeit der Live-Supervision, persönlicher Begleitstil. Transfer in den Lebensalltag und ggfs. in die jeweilige Berufspraxis. Spezielle Fragen und Themen der TeilnehmerInnen.

Nach Abschluss der Ausbildung können Sie das qualifizierende Zertifikat „Focusing-Begleiter(in) DAF“ erwerben und an den weiterführenden Fortbildungen Essentials oder Focusing-Trainer(in) des DAF teilnehmen.

Leitung: Frank O. Lippmann (Focusing-Ausbilder DAF)

Termine, Ort und Kosten s. unter → Termine

Infoblatt Ausbildung Hamburg (pdf)                                  Anmelden (pdf)

Deutsches Ausbildungsinstitut für Focusing und Focusing-Therapie (DAF)